Thai Massage


Die traditionelle Thai-Massage wird in Thailand Nuad Phaen Boran genannt, was soviel wie „uralte heilsame Berührung“ bedeutet.

 

Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen, Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen.

Zehn ausgewählte Energie-linien (die nach aryuvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen), werden über sanfte Dehnung und mit dem rhyth-mischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet.

 

Dabei werden Gelenke mobilisiert und Muskeln in verschiedenen Körperhaltungen passiv gedehnt. Die Thai-Massage bewirkt damit, wie keine andere Massage, eine Stärkung von Muskeln und Gelenken sowie eine Verbesserung der Dehnfähigkeit.

 

Sie erhalten neben dem Gefühl der Entspannung mehr Vitalität und eine spürbare Ausgeglichenheit. Die Massage wird auf einer am Boden liegenden Matte ausgeführt. Sie tragen dabei bequeme Kleidung.
Es wird kein Öl verwendet.

 

Dauer: 60 min.
Ort: Prophysio

Prophysio
Praxis für Physiotherapie & Shiatsu
Annette Hückel

Schloss Gundorf
Leipziger Str. 206
04178 Leipzig

 

Tel.: 0341 68677-895
Fax: 0341 68677-897
 
prophysio-hueckel@t-online.de

 

Wir sind Montag bis Donnerstag 7.30-21.00 Uhr
und Freitag
7.30-18.00 Uhr
für Sie zu erreichen.

{"value":"\n