Massagekerzenanwendung


Eine Massage hilft körperliche Verspannungen zu lösen und ist wohltuend für Geist und Seele.

 

Mit Massagekerzen kombiniert, wird eine Massage zu einem besonderen Erlebnis. Der angenehme Duft und das sanfte Licht erzeugen eine harmonische Atmosphäre. Durch die besonders geschmeidige Behandlung mit der warmen Wachskomposition steigt Ihr Wohlbefinden und Ihre Haut wird samtig weich. Es gibt eine große Auswahl an Massagekerzen mit natürlichen Düften. So lässt sich für jeden Typ die richtige Stimmung erzeugen.

 

Durch die niedrige Schmelztemperatur der Wachse kann das flüssige Wachs direkt auf die Haut gegeben werden. Die Wärme des Wachses verbessert die Durchblutung der Haut und erhöht so ihre Aufnahmefähigkeit für die pflegenden Substanzen und ätherischen Öle.

 

Inhaltsstoffe:
Die Grundbestandteile sind entweder reines Bienenwachs und Olivenöl oder Wachskompositionen mit Kokosöl. Diesen werden verschiedene rein ätherische Öle zugesetzt. Die Behandlungen können somit beruhigenden, aktivierenden oder balancierenden Charakter haben.

 

Alle Massagekerzen sind dermatologisch geprüft. Sie enthalten keine Farb-
oder Konservierungsstoffe, synthetische Parfums oder Mineralöle.

 

Dauer: 20, 30 oder 60 min.
Ort: Prophysio

Prophysio
Physiotherapeutin
Annette Hückel

Leipzig

 

Tel.: 01575 1185146

 

prophysio-hueckel@t-online.de

 

Für eine Terminvereinbarung rufen Sie mich bitte an. Bitte sprechen Sie auch auf den Anrufbeantworter.